Gottesbilder - Weltbilder - Menschenbilder (Veranstaltungsort GARS)

21. Januar 2019 - 25. Januar 2019

Beschreibung: 

Der Lehrplan fördert aufbauendes Lernen, damit Schüler/innen das Besondere des religiösen Weltzugangs für sich klären können. Exemplarisch dafür steht der Zusammenhang zwischen Gottesbild, Weltbild und Menschenbild (LB 10.3, 11.4, 12.2, 12.3). In der Fortbildung werden christliche Gottesbilder, Gottesvorstellungen aus dem philosophischen und wissenschaftlichen Bereich sowie Vorstellungen von Schüler/innen über Gott auf ihren inneren Kern hin befragt und ihre Folgen für die Auffassungen vom Menschen und der Welt durchleuchtet. Aus diesen Erkenntnissen entwickeln und erproben die Teilnehmer praxistaugliche Unterrichtsentwürfe.

 

Leitung
Dir. Dr. Ferdinand Herget

 

Anmeldung


zurück