Aktuelles


RPZ Impulse 2018 online
Matthias Bär, Lernen lehren und Lehren lehren. Aspekte der Erwachsenenbildung im Hinblick auf die Weiterbildung von Lehrkräften


Die Lehrerfortbildung ist eine spezifische Form der Erwachsenenbildung. Deren Prinzipien und die aktuelle Forschung in diesem Bereich können die Fortbildungen von Lehrkräften produktiv analysie-ren und geben Impulse für die Weiterentwicklung. Dabei ist das Ziel, den eigenen Charakter des Leh-rens und Lernens in Lehrerfortbildungen besser zu erkennen und diesen berücksichtigen zu können.

mehr

Realschule

Handreichung zum LehrplanPLUS
Katholische Religionslehre in der Real- und Wirtschaftsschule


Religionsunterricht nach dem LehrplanPLUS – wie geht das? Was ändert sich im kompetenzorientierten Unterricht? Wie kann bewährtes Material neu eingesetzt werden? Wie geht kompetenzorientierte Leistungserhebung? Dazu bietet die Handreichung zum LehrplanPLUS in der Real- und Wirtschaftsschule eine grundlegende Einführung.

mehr

Gymnasium

Materialien für den Religionsunterricht
an Gymnasien und Realschulen zum LehrplanPLUS Kath. Religionsunterricht Jgst. 5


5. Jahrgangsstufe

mehr

Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention. Perspektiven für Förderschule und Inklusion

 

Zehn Jahre nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland ist eine Zwischenbilanz zu ziehen. Es zeigt sich, dass der Weg zur Inklusion vielfältig und komplex ist und noch weiterer Überlegungen bedarf, damit allen Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf die bestmögliche Schulbildung zuteil wird.

Termine


02.12.2019 - 06.12.2019

"Warum feiern wir...?" - In den Festgeheimnissen des Kirchenjahres Jesus (neu) entdecken (Veranstaltungsort GARS)

Nach dem neuen LehrplanPLUS ist es eine Aufgabe des Religionsunterrichts, die Schüler/innen zu...

13.01.2020 - 17.01.2020

Einfache Fragen - schwierige Antworten: Praktische Arbeit mit dem neuen Lehrplan (Veranstaltungsort GARS)

Im Religionsunterricht werden grundlegende Sinnfragen gestellt. Es sind die Fragen, denen kein...

20.01.2020 - 24.01.2020

Umgang mit Heterogenität als Herausforderung für den Religionsunterricht in der Grund- und Mittelschule (Veranstaltungsort GARS)

Im Religionsunterricht zeigt sich Heterogenität in vielschichtigen Facetten: Kinder und...

27.01.2020 - 31.01.2020

Digitales Lernen im Religionsunterricht (Veranstaltungsort GARS)

Wie können digitale Medien inhaltsangemessen und kompetenzorientiert das Lernen der Schüler/innen...

09.03.2020 - 13.03.2020

Krisensituationen an der Mittelschule: Ernstfall des Religionsunterrichts? (Veranstaltungsort GARS)

Was wäre, wenn eine Schülerin, ein Schüler oder eine Lehrkraft schwer verunglückt, vielleicht...

09.03.2020 - 13.03.2020

Krise an der Schule: Ernstfall des Religionsunterrichts? (Veranstaltungsort GARS)

Was wäre, wenn ein Schulkind oder eine Lehrkraft schwer verunglückt, vielleicht sogar tödlich? Wie...

23.03.2020 - 27.03.2020

Sonderpädagogische Zusatzqualifikation für Religionslehrer/innen an Förderschulen L/S/esE (IV) (Veranstaltungsort GARS)

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Religionsunterricht an Förderschulen ist eine...